emile-perron-294697-unsplash

Jemand schenkt mir unerwartet 100 Euro. Was für eine nette Überraschung! Kurz darauf wird mir das Geld aber wieder abgenommen. Das ist ärgerlich, und nun bin ich schlechter drauf als vor dem Geschenk. Ökonomisch gesehen ist dieses Verhalten irrational, schließlich habe ich, absolut gesehen, nichts verloren. Psychologisch ist dieser Effekt als Verlustaversion gut dokumentiert. Wir

© Sebastian Judtmann

Nutzen Sie schon #WOL? Haben Sie zumindest schon davon gehört? Ist es ein neues Buzzword oder steckt mehr dahinter? #WOL steht für „working out loud“ und beschreibt eine noch recht junge, agile Methode der Vernetzung. Sie lernen dabei praktische Techniken und Werkzeuge, die Beziehungen aufbauen. Zeit investieren in persönliches Wachstum und gute Beziehungen Das Prinzip

OBEN