Sabine Prettenhofer sagt Adieu, bleibt aber Identitäterin des Herzens. Im September folgte sie ihrem Mann mit Sack und Pack nach Düsseldorf. Und hängt nun nach 4 Jahren ihre Beratertätigkeit an den Nagel. Sie will wieder die Seiten wechseln und umsetzen, wozu sie anderen leidenschaftlich geraten hat. Zumindest einmal die nächsten Jahre. Keine Frage: Wir werden

OBEN