emile-perron-294697-unsplash

Jemand schenkt mir unerwartet 100 Euro. Was für eine nette Überraschung! Kurz darauf wird mir das Geld aber wieder abgenommen. Das ist ärgerlich, und nun bin ich schlechter drauf als vor dem Geschenk. Ökonomisch gesehen ist dieses Verhalten irrational, schließlich habe ich, absolut gesehen, nichts verloren. Psychologisch ist dieser Effekt als Verlustaversion gut dokumentiert. Wir

OBEN