Das Silicon Mindset kommt nach Wien

von / Freitag, 10 März 2017 / Veröffentlicht in Aktuelles, Inhalte
CCJAM 2017 - WEB -® Sebastian Judtman-56

Sie waren noch nie im Silicon Valley? Sie haben das Google Headquarters noch nicht von innen gesehen? Unglaublich, wie können Sie unter diesen Umständen noch ruhig schlafen? 😉

In den letzten Jahren ist der Silicon Valley-Tourismus zu einem eigenen Wirtschaftszweig geworden. Ich verstehe die Leute und die Organisationen, die viel Geld für dieses Erlebnis ausgeben. Sie wollen Inspiration, Optimismus und vor allem Austausch mit Positivdenkenden. Die gute Nachricht: Sie müssen gar nicht ins Silicon Valley reisen, um diesen Effekt zu erzielen. Ein Besuch beim Corporate Culture Jam hat eine ähnliche Wirkung. Warum?

  1. Die Unternehmen, die beim Jam auf der Bühne stehen, haben etwas zu erzählen. Es handelt sich um keine gehypten Superbuden, sondern um ganz normale Unternehmen, wie wir sie alle kennen. Beispiele? Nehmen wir den ÖAMTC, der sich vom Automobilclub zum Mobilitätsclub entwickelt oder Otto und seinen Kulturwandel 4.0. Ein Argument gilt hier nicht: In meiner Organisation könnte das niemals funktionieren.
  1. Die Menschen, die ein etwas agileres Jahresforum besuchen, stecken sich gegenseitig mit positiver Energie an und lassen sich auf Neues ein. Sie interessieren sich für das Silicon Savannah genauso wie für das Eigenland. Mit solchen Menschen verbringe ich gerne meine wertvolle Zeit und vernetze mich. Sie auch?
  1. Die Stimmung kann nur gut werden. Dafür sorgen unsere Musiker, die den Jam begleiten und die Location Ankerbrotfabrik, die mit einem klassischen Seminarhotel gar nichts am Hut hat. Diese Atmosphäre wird uns inspirieren und Sie werden nach der Konferenz voller Tatendrang in Ihr Unternehmen zurückkehren.

Als Mitglied der Identitäter Community zahlen sie 100 Euro weniger – also gleich mit dem Code ID-960 anmelden: www.corporate-culture-jam.at

Sehen wir uns am 16. Mai in der Ankerbrotfabrik? Ich freu mich auf Sie.
IDENTITÄTER®
Mag.(FH) Sabine Prettenhofer
sabine.prettenhofer@identitaeter.at

OBEN