Wie Origami die Produktivität um 30 % steigert

von / Dienstag, 17 Dezember 2013 / Veröffentlicht in Aktuelles
Clusterflunk stock photo.

Klar, Wertschätzung ist wichtig. Doch wie wirkt sie konkret? Diese Frage hat das Institut für Volkswirtschaftslehre der Uni Zürich in einem spannenden Experiment untersucht. Sie schrieben letztes Jahr einen Job für Studierende aus: Bücher am Computer katalogisieren, 3 Stunden Arbeit, 12 € Stundenlohn. Mehr als 800 nahmen teil.

 

Eine zufällig ausgewählte Gruppe bekam nur das Honorar, eine zweite erhielt überraschend 7 € mehr Lohn. Der dritten Gruppe schenkte man als Dankeschön vorab eine Thermoskanne im Wert von 7 €. Dann ging’s an die Arbeit. Der Computer protokollierte, wer wie viel und wie genau arbeitet. Das Ergebnis: Einfach mehr Geld zu geben hatte keinen Einfluss auf die Produktivität. Doch die »Danke-Thermoskanne« steigerte die Leistungen um 25%. Wow. Überhäufen wir also unsere Teams ab sofort mit Warmhalte-Gefäßen? Nein, denn daran lag es nicht.

 

In einem anderen Durchlauf konnten die Teilnehmer der Gruppe drei zwischen Thermoskanne und den 7 € in bar wählen. Mehr als 80% nahmen das Geld. Ihre Leistungen waren aber genau gleich hoch, wie wenn sie die Kanne bekommen hätten. Der stärkste Effekt zeigte sich im letzten Setting. Hier erhielt Gruppe drei als Dankeschön das Geld – liebevoll gefaltet als Origami-Männchen. Produktivitätseffekt +30%. Die gar nicht so neue Erkenntnis: Merken Menschen, dass sich jemand für Wertschätzung Zeit und Mühe nimmt, geben sie gerne mehr.

 

Wie sieht das in Ihrem Unternehmen aus: Wie sorgfältig und aufmerksam sind z.B. die internen Briefe und E-Mails ihrer HR-Abteilung, wie viel Wertschätzung leben Ihre Führungskräfte jenseits üblicher Floskeln? Oder sehr aktuell: Wie motivierend war denn die Weihnachtsansprache von Chefin oder Chef?

 

Sie orten Handlungsbedarf? Prägnante Marke, kraftvoll nach innen umgesetzt, ist der machtvolle Kompass um Unternehmenskultur auf Wertschätzungskurs zu bringen. Die Identitäter sind seit 2004 erfahrene Lotsen.

 

Interessiert? Johannes Angerer freut sich auf Ihren Anruf (0664 1378001).
ID-Johannes-Angerer1-220x156

OBEN