Darum geht's

Employer Branding löst das Arbeitgeberversprechen ein – bei Bewerberinnen und Mitarbeitern. Von der Karrierehomepage, über den Bewerbungsprozess bis hin zu Performancesystemen, Karrierepfaden und Alumni-Clubs – hier lebt Ihre Arbeitgebermarke.

So läuft's ab

  1. Von der Marke zur Arbeitgebermarke Gemeinsam mit Geschäftsführung, Marketing und Personal entwickeln wir Ihre Arbeitgeberpositionierung direkt aus der Unternehmensmarke.
  2. Außen hui und innen auch Wir übersetzen die Employer Value Proposition in interne wie externe Kampagnen und Maßnahmen.
  3. Arbeit mit Messlatten Die Wirksamkeit unserer Arbeit überprüfen wir anhand von definierten Kriterien und Benchmarks.

Und so schaut das in der Praxis aus

Employer Branding Kampagne

Employer Branding Kampagne

Sind Sie als Arbeitgeber glaubwürdig und erreichen Sie das richtige Publikum? Gemeinsam entwickeln wir Ihre markante Kampagne.
Mensch, ärgere die Werte nicht

Mensch, ärgere die Werte nicht

Manchmal kommt es mir so vor, als würde ich mit meinen Kunden „Mensch ärgere dich nicht spielen“. Kennen Sie das Gefühl? Alles muss gleichzeitig bedacht, gemanagt und umgesetzt werden – strategische Fragen, Innovationsprojekte, Fusionen, Markenpositionierungen und das bei enormem Umsatzdruck.
Employer Branding Cards in Action

Employer Branding Cards in Action

Gute Karten für die Personalarbeit. IDENTITÄTER und Stummer & Partner haben mit den Employer Branding Cards ein Kartenspiel auf den Markt gebracht, das Employer Branding auf den Punkt bringt. Kurz, prägnant und praxisorientiert bietet das Kartenset vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Personal, Kommunikation, Internal Branding und Strategie.

Newsletter

Monatliche News zu Employer Branding?

Einfach hier anmelden
OBEN